Seit dem 1.1.2021 müssen Shopbetreiber das 3 D Verfahren verpflichtend aktivieren. Kunden mit Kreditkarten, die daran teilnehmen, werden nach einem Passwort oder Pin gefragt. Bitte auf Zahlarten klicken für mehr Informationen.

Der offizielle
Online-Shop
für Tanzschuhe
von Werner Kern

Datenschutzerklärung

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und halten uns strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze. Personenbezogene Daten werden auf dieser Webseite nur im technisch notwendigen Umfang erhoben. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben.Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie wir diesen Schutz gewährleisten und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.

Ziel ist es für uns alle Daten zu minimieren und auf die Zweckmäßigkeit zu überprüfen. Daten, die keinen eindeutigen Zweck erfüllen werden von uns gelöscht. Alle Aktivitäten werden von der Fa. Werner Kern Tanzschuhe dokumentiert.

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten wie z.B. Namen, Firma, Post- und E-Mail-Adressen, Telefonnummern etc. werden uns über das Kontaktformular übermitteln. Diese werden ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Anfrage genutzt. Daten, die wir über das Kontaktformular erhalten, werden von uns nicht gespeichert. Falls Sie sich bei uns als Kunde registrieren, speichern wir neben Ihren angegebenen persönlichen Daten auch den von Ihnen gewählten Benutzernamen. Dies ist sehr praktisch, da Sie dadurch nicht jedes Mal Ihre Daten eingeben müssen. Über unser Portal können Sie diese Einstellungen auch selbst eingeben und anpassen.

Bestelldaten werden von uns auch gespeichert. Diese Daten werden aber nicht für Marketingaktivitäten genutzt. Diese Daten können jederzeit eingesehen werden. Wir Dokumentieren alle Aktivitäten, die mit Ihren Daten zu tun haben. So werden von Zeit zu Zeit auch Daten gelöscht. Dies wird von uns mit genauer Zeitangabe dokumentiert. Sie könnne daher jederzeit uns fragen, ob wir Ihre Daten noch haben bzw. wann diese Daten gelöscht wurden, falls wir keine Daten mehr von Ihnen haben.

Nicht personenbezogene Daten

Wir erheben und speichern automatisch in unseren Servern Log-File- Informationen, die Ihr Browser an uns übermittelt. Diese sind:

  • Browsertyp/ -version
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
  • Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse)
  • Uhrzeit der Serveranfrage.


Diese Daten sind für (Anbieterin) nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen, die Daten werden zudem nach einer statistischen Auswertung gelöscht.

Rechte:

Als Dateninhaberin stehen Ihnen vierlerlei Recht zu, die Sie wahrnehmen können.

- Informationsrecht:
Wir dokumentieren unsere Aktivitäten betr. Ihre Daten. Wir informieren Sie gerne, wo ihre Daten in unserem Unternehmen gespeichert sind, oder ob diese Daten beretis gelöscht wurden.

- Auskunftsrecht:
Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Speicherung. Auskunft über die gespeicherten Daten geben wir Ihnen gerne innerhalb der gesetzlichen Auskunftsansprüche. Sie können jederzeit uns bitten, Ihre Daten unverzüglich zu löschen. Dazu reicht eine E-Mail an info@werner-kern.de.

- Mitnahme:
Sollten Sie Daten nicht mehrfach und immmer wieder neu eingeben wollen, geben wir die Daten auf Ihren Wunsch intern weiter. Dies gilt, wenn unsere Webseite sich ändern sollte. Dies gilt wenn Sie Anfragen haben, die Händler betreffen. Ansonsten werden die Daten sofort gelöscht.

- Löschung:
Alle Daten können von Ihnen bei uns gelöscht werden, wenn Sie das wünschen. Sie erhalten eine Aufstellung der von uns gespeicherten Daten. Sie entscheiden, welche Daten gelöscht oder behalten werden sollen.

- Berichtigung:
Daten könnne von Ihnen berichtigt werden. Es brauchen keine Pürfungen bzw. Gründe für diese Berichtigung angegeben werden.

- Widerspruch:
Sie können Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten einlegen.

Newsletter­daten

Wenn Sie den auf der Website angebotenen Newsletter beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse sowie Informationen, welche uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind. Weitere Daten werden nicht bzw. nur auf freiwilliger Basis erhoben. Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen und geben diese nicht an Dritte weiter.

Die Verarbeitung der in das Newsletteranmeldeformular eingegebenen Daten erfolgt ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen, etwa über den „Austragen“-Link im Newsletter. Die Rechtmäßigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Die von Ihnen zum Zwecke des Newsletter-Bezugs bei uns hinterlegten Daten werden von uns bis zu Ihrer Austragung aus dem Newsletter bei uns bzw. dem Newsletterdiensteanbieter gespeichert und nach der Abbestellung des Newsletters aus der Newsletterverteilerliste gelöscht. Daten, die zu anderen Zwecken bei uns gespeichert wurden bleiben hiervon unberührt.

Nach Ihrer Austragung aus der Newsletterverteilerliste wird Ihre E-Mail-Adresse bei uns bzw. dem Newsletterdiensteanbieter ggf. in einer Blacklist gespeichert, um künftige Mailings zu verhindern. Die Daten aus der Blacklist werden nur für diesen Zweck verwendet und nicht mit anderen Daten zusammengeführt. Dies dient sowohl Ihrem Interesse als auch unserem Interesse an der Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben beim Versand von Newslettern (berechtigtes Interesse im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO). Die Speicherung in der Blacklist ist zeitlich nicht befristet. Sie können der Speicherung widersprechen, sofern Ihre Interessen unser berechtigtes Interesse überwiegen.

Weitere Informationen

Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Daher möchten wir Ihnen jederzeit Rede und Antwort bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten stehen. Wenn Sie Fragen haben, die Ihnen diese Datenschutzerklärung nicht beantworten konnte oder wenn Sie zu einem Punkt vertiefte Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte via E-Mail an unsere Adresse - diese finden Sie im Impressum.

« zurück

Über 60 Jahre Hersteller und Marke

✔ 30 Tage Rückgaberecht!

✔ Kostenfreie Retoure

✔ 100% sichere Bezahlarten